Angebot!

Audient ORIA Audio-Interface und Monitor-Controller

 2.675,00 inc. btw -  2.210,74 ex btw

-4%

Audient ORIA Audio-Interface und Monitor-Controller

Erwartet 20/2

Das Audient ORIA ist das weltweit erste Audio-Interface und der erste Monitor-Controller, der speziell für Immersive Audio entwickelt wurde. ORIA wurde für die Erstellung immersiver Audiomischungen für Formate wie Dolby Atmos entwickelt und ermöglicht die Kalibrierung, Steuerung und Überwachung von Mehrkanal-Lautsprecherarrays von Stereo bis 9.1.6. und alles, was dazwischen liegt. Perfekt für Musik-, Film-, TV-, Spiele- und VR-Produktionen.

Verfügbar bei Nachbestellung

Audient

Kostenloser Versand

Alle Preise ab 70 €

  • Einfache Rückgaben
  • Bestel uw bestelling voor 17.00 uur voor behandeling/verzending op dezelfde dag.
  • Computer 1-5 Dagen ivm maatwerk en duurtest
Garantiert sichere Kasse

Audient ORIA Audio-Interface und Monitor-Controller

Das Audient ORIA ist das weltweit erste Audio-Interface und der erste Monitor-Controller, der speziell für Immersive Audio entwickelt wurde. ORIA wurde für die Erstellung immersiver Audiomischungen für Formate wie Dolby Atmos entwickelt und ermöglicht die Kalibrierung, Steuerung und Überwachung von Mehrkanal-Lautsprecherarrays von Stereo bis 9.1.6. und alles, was dazwischen liegt. Perfekt für Musik-, Film-, TV-, Spiele- und VR-Produktionen.

Das ORIA wurde für einen doppelten Zweck entwickelt und eignet sich nicht nur als leistungsstarkes USB-C-Audio-Interface mit 16 Ausgängen für Workflows mit bis zu 9.1.6-Mixen, sondern kann über seine ADAT-Eingänge auch mühelos als eigenständiger Monitor-Controller in Ihr bestehendes Studio-Setup integriert werden.

Die Arbeit mit Mehrkanal-Lautsprechern erfordert einen genau kalibrierten Raum, aber seien wir ehrlich, die Kalibrierung Ihres Raums ist ein schwieriger und zeitaufwändiger Prozess.

Mit dem Advanced Speaker Processing von Audient ORIA können Sie Ihren Raum kalibrieren und Ihre eigenen Kalibrierungsprofile (Presets) für jedes Hörformat erstellen, von Stereo über Surround bis hin zu 9.1.6 immersiven Setups
Dies macht die Überprüfung Ihrer Mischung in verschiedenen Formaten zu einem Kinderspiel.

Audient hat sich mit Sonarworks, dem Schwergewicht in der Raumkalibrierung, zusammengetan, um Ihnen eine nahtlose Integration mit SoundID Reference zu ermöglichen.
mit dem Sie Mehrkanal-Konfigurationen in weniger als einer Stunde genau messen und kalibrieren können.

it einer Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten bietet der ORIA mehr als genug E/A, um professionelle Mehrkanal-Setups zu bewältigen. Schließen Sie Ihre Surround-Lautsprecher über die Line- oder AES-Ausgänge an. Schließen Sie Ihre Nahfeldlautsprecher an die entsprechenden Stereoausgänge an. Und über die ADAT-Eingänge können Sie problemlos ein externes Interface oder einen Vorverstärker einbinden.

 

 

– Unterstützt bis zu 9.1.6 Lautsprecher-Setups
– 2 x 16-Kanal-Surround-Ausgänge (analog & AES)
– 2 x Stereo-Line-Ausgänge (Relais geschaltet)
– 2 x unabhängige Stereo-Kopfhörerausgänge
– 2 x Audient Mikrofonvorverstärker (Mikrofon / D.I. / Leitung)
– 2 x ADAT-Eingänge
– Wort-Takt-Eingang

– Word-Clock-Ausgang
– ORIA Motion UI
– 24 Bit / 96kHz
– USB 2.0 / USB Typ-C
– Sonarworks SoundID Referenz-Messmikrofon im Lieferumfang enthalten
– Optionale AoIP-Karte (Dante) für 16 Eingangskanäle

Marke

Audient

Het team van Audient is op een missie om artiesten te voorzien van professionele audioproducten die prioriteit geven aan het creatieve proces en het plezier van muziek maken. Audient werd opgericht in 1997 en het hoofdkantoor is gevestigd in het Verenigd Koninkrijk. Ze zijn gepassioneerd over het verzekeren van producten van hoge kwaliteit bij elke stap, van ontwerp tot productie, en ze zijn voortdurend bezig met het ontwikkelen van hun aanbod om aan de behoeften van hedendaagse makers te voldoen. Net als I4studio  gelooft Audient dat top-notch audio-apparatuur toegankelijk moet zijn voor iedereen, van amateur opnemers tot werkende professionals, en ze hebben de apparatuur om dat te ondersteunen!Ze waren medeoprichters van DDA - een bedrijf dat in de jaren tachtig en negentig bekend stond om het ontwerpen van een goede mengpaneel. Het bedrijf werd later in de winter van 2013 gekocht door Simon Blackwood.
Audient